Einfamilien-Wohnhaus Radstadt

Der Wohnhaus-Neubau befindet sich direkt unter der Loreto-Kircher am nördlichen Ortsrand von Radstadt.

Die beengte Grundstückssituation und die steile Hanglage waren die grundlegenden Vorgaben im Hinblick auf die Unterbringung der Stellplätze und der Einhaltung der gesetzlichen Nachbarabstände.

Das Objekt wurde entlang des Hanges gestaffelt, sodass der überdachte Stellplatz im Erdgeschoss / Wohnbereich als Terrasse dient und durch den Rücksprung des Obergeschosses auch hier wiederum eine Terrasse für die Kinderzimmer mit einem herrlichen Blick über Radstadt und die Tauern entstand.

 

Planung:   2016

Baubeginn:   2016

Auftrag:  Entwurf, baubehördl. Bewilligungsplanung

Bebaute Fläche:   130 m²

Bruttogeschossfläche:   208 m²

Umbauter Raum:   1.185 m³

Wohnnutzfläche:  147 m²